ELEGANTE DIY HOCHSTECK-BRAUTFRISUR

 

Ihr bringt ein bisschen Geschick mit und möchtet eure Brautfrisur selber hochstecken? Hier zeigen wir euch eine wunderschöne Brautfrisur, für die ihr ein bisschen Fingerfertigkeit mitbringen solltet.

Mit ein bisschen Übung könnt ihr an eurem Hochzeitstag mit dieser bezaubernden Frisur für einen hinreißenden Blickfang sorgen.

Julia Hofmann hat zusammen mit der Stylistin Kati  die einzelnen Schritte für euch zusammengestellt und in schönen Bildern festgehalten.

 

 

Was ihr benötigt:

Glätteisen oder Lockenstab
Bürste und Kamm
Haarklammern
1 Haarkissen
Haarnadeln
Haarspray
Eukalyptus Zweige

Auch für diese Frisur starten wir mit Locken, die ihr mit einem Lockenstab oder Glätteisen machen könnt. Neben den dadurch entstehenden Locken hat dies den Effekt, dass die obere Schuppenschicht der Haare geschlossen wird und die Haare somit noch mehr Glanz bekommen.

Die entstandenen Locken werden mit einer Bürste wieder leicht herausgebürstet, so dass sie locker fallen.

Mit Haarklammern die Haare vom Hinterkopf abtrennen und vier Abschnitte aufteilen. Daraus werden nun nacheinander 4 Zöpfe geflochten.

Für die ersten beiden Zöpfe benötigt ihr jeweils zwei Haargummis. Bevor mit dem lockeren Flechten begonnen wird fixiert ihr die beiden Zöpfe mit den Haargummis. Zieht die einzelnen Haarsträhnen aus euren Zöpfen immer wieder heraus, so dass diese unregelmäßig geflochten aussehen.

Die beiden oberen Zöpfe werden nicht mit einem Haargummis direkt am Kopf fixiert, da sie die Grundlage für unser Haarkissen bilden, bzw. dieses abdecken. Nun wird das Haarkissen am Hinterkopf ebenfalls mit Haarklammern festgesteckt. Nach und nach werden nun die 4 Zöpfe darum und darüber gelegt und mit Haarnadeln fixiert und lassen das Haarkissen verschwinden.

Im nächsten Schritt werden nun alle Haarklammern aus den vorderen Haaren entfernt. Für beide Seiten von den vorderen Haaren haben wir uns ebenfalls dazu entschieden diese zu flechten und um das Haarkissen zu fixieren.

Nun könnt ihr eure Frisur mit zwei kleine Eukalyptus Zweigen schmücken.

 

 

FOTOGRAFIE: Julia Hofmann Fotografie
HAARE + MAKE-UP: Kati – Die Hairstylisten
KLEID: Mango 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.