Zauberhafte Brautkleider Designs für die Fine Art Braut

 

Heute verzaubern wir euch mit wunderschönen Brautkleider Designs für die Fine Art Braut.

Wir lieben Labels, die mit ihren außergewöhnlichen und innovativen Designs frischen Wind in die Brautmode bringen.

Wir sind überzeugt, dass sich moderne Bräute nicht als „Prinzessin“ sehen sondern mit ihrem Kleid ihre Einzigartigkeit zum Ausdruck bringen möchten.

Ist eine Braut nicht besonders hinreißend, wenn sie jugendliche Frische, Leichtigkeit und romantische Sinnlichkeit ausstrahlt? 

Selten sieht man eine stilvolle Fine Art Braut mit ärmellosen Kleidern. Die meisten Designer bieten traumhafte Ärmelvarianten in verschiedenen Längen mit verspielten Spitzenapplikationen und edlen Materialien an. Außerdem helfen Ärmelvarianten kleine Schwachstellen gekonnt zu kaschieren.

Ein Wort auch noch zu Onlineshops – sie haben ja nicht den besten Ruf und in der Regel wird Bräuten abgeraten auf diesem Weg ein Kleid zu kaufen. Trotzdem hat sich auch hier viel getan und es gibt durchaus sehr professionelle und großartige Onlineshops wie BHLDN, Grace Loves Lace, Ruche oder einer meiner Lieblingsshops Gossamer Vintage, die zauberhafte Kleider in einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis anbieten und weltweit verschicken.

Mag sein, dass das eine oder andere Kleid nicht im deutschsprachigen Raum erhältlich ist – aber ihr könnt auf den Webseiten der Designer die Stores finden, wo ihr diese Kleider bekommt – oder ihr schreibt eine email und fragt ganz einfach nach.

Tagesflüge in eine europäische Metropole sind nicht allzu teuer – ein Kurztripp nach Barcelona, Paris oder London und ihr seid eurem Traumkleid einen Schritt näher (nicht vergessen Termine zu vereinbaren).

Habt viel Spaß bei der Wahl eures Brautkleides und geht euren eigenen Weg – denn es gibt nichts bezaubernderes als eine glücklich strahlende Braut, deren Kleid ihre Seele widerspiegelt.

 

dress:  Carol Hannah Bridal | photo:  Perry Vaile Photography | post

 

dress: Sarah Seven | photo: Natalie Bray | post

 

dress:  Maria Lluisa Rebell  | photo:  Married Morenos | post

 

dress:  Shop Gossamer  | photo:  Jose Villa | post

 

dress:  Shop Gossamer  | photo:  Jose Villa | post

 

dress:  Rute Moreda for Manuel Noivas | photo:  André Teixeira – Brancoprata | post

 

dress:  Truvelle | photo:  Julie Cate Photography | post

 

dress:  Rue De Seine | photo:  Joshua Aull Photography | post

 

dress: Emily Riggs | photo:  Maria Lamb Photography | post

 

dress: Emily Riggs | photo:  Maria Lamb Photography | post

 

dress:  Cortana | photo:  Melanie Nedelko | post

 

dress: Jenny Packham | photo: Heather Hawkins | post 

 

dress: Vessna | photo: Olga Plakitina | post

 

dress:  Emily Riggs Bridal  | photo:  M. K. Sadler | post

 

dress: Anne Wolf | photo: Claudia Gerhard von 70 Millimeter | post

 

dress: Leanne Marshall | photo:  Jenny Losee Photography | post

 

dress: Jürgen Christian Hörl | photo: Roland Faistenberger | post

 

dress: Bluebells| photo:  Malvina Frolova | post

 

dress:  Maria Lluisa Rabell | photo:  D’Arcy Benincosa | post

 

dress: Twobirdes Bridesmaid | cape: Gibson Bespoke |  photo: peaches & mint by Pia Clodi | post

 

dress: Maria Lluisa Rebell | photo: Donny Zavala Photography | post

 

dress: Chaviano Couture | photo:  Jennifer Blair Photography | post

 

dress:  Chaviano Couture |  photo: Simply Sarah Photography | post

 

dress: Gossamer Vintage | photo: Sally Pinera | post

 

dress: Pukuni | photo:  Petra Veikkola Photography | post

 

dress:  Cortana | photo:  Greer Gattuso | post

 

dress:  Elizabeth Dye | photo: Ashley Kelemen | post

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.