kisui Brautkleider Kollektion 2016 – jung und verspielt

 

Juhu, die neue Kollektion des Berliner Labels kisui ist da – romantisch, jung und natürlich.
Die neue Linie OUI kisui verzaubert mit verspieltem Boho-chic und einem zarten Hauch von Vintage.

Inspiration für die Linie „colors of love“ fand die Designerin Kerstin Karges in der Mexikanischen Folklore, mit ihrer Farbenpracht und der Ornamentik. Rot, Gold,, Pink, Lebensfreude, Tanz und Kunst spiegelen sich in der aufregenden Schnittführung wider.

Kerstin Karges ist das Talent für kreativen Umgang mit Textilien in die Wiege gelegt. Ihre Großmutter weckte bereits im Kindesalter das Interesse für Mode und gab ihr Wissen über Schnitte, Textilien und Verarbeitung an ihre Enkelin weiter.

Der gefühlvolle und künstlerische Umgang mit hochwertigen Materialien und Kerstin’s Leidenschaft für Design prägt die kisui-Kollektion und macht sie einzigartig.

Wir sind begeistert von den weich fließenden Brautkleidern, den zarten Trägern und den raffinierten Rückenausschnitten und freuen uns schon, die vielen Bräute in diesen hinreißenden kisui Silhouetten zu sehen.

Die wunderschönen Bilder sind von Willst du mit mir gehen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.