Promotion

 

Die Frühjahrs Brautkleider Kollektion 2018 von Justin Alexander

 

Die Herzen der exklusiven Besucherschar der New York Bridal Fashion Week schlugen höher, als die atemberaubenden Modelle der Spring 2018 Kollektion von Justin Alexander kürzlich über den Laufsteg schwebten.

Inspiriert vom Glanz und der Eleganz des Jugendstils und den klassischen Silhouetten der 50er und 60er Jahre kreierte das erfolgreiche Label facettenreiche Designs, die durch moderne Elemente die furchtlose, wunderschöne und grazile Braut von heute ansprechen.

Kräftige Lippen, glattes Haar und sorgfältig ausgesuchte, schwarze Accessoires ergänzten jedes Kleid der imposanten Kollektion zur Perfektion. Ausladende Hüte die einen fesselnden Blick erkennen ließen, Fascinators, die wie ein Schleier der Verführung das Gesicht verdeckten und breite Gürtel die von unbändiger Schönheit erzählen sind nur ein paar der nostalgischen Highlights.

Unvergessen bleibt wohl auch die ballkleidähnliche Traumrobe in Platin mit V-Ausschnitt, die durch die mutige Farbwahl der Designer zum Liebling des Publikums avancierte. Aber auch die geometrischen Formen, aufwendige Bestickungen, kostbare Spitzenelemente und eine schier unendliche Auswahl an Schnitten waren die Aushängeschilder dieser umwerfenden Kollektion.

Justin Alexander bleibt sich wie gewohnt treu und verkörpert Dramatik, Glamour und Perfektion in Kombination mit innovativen Ideen und klassischen Details, um Bräute mit unerwarteten, unvergesslichen und unverwechselbaren Designs zu begeistern.

Wir haben uns Hals über Kopf in die wunderschönen Designs von Justin Alexander verliebt und können es kaum erwarten sie euch nun zu präsentieren!

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.